Loch 8

Jochberg

Bei diesem sehr langen Par 3 lauert die Gefahr von zwei Wasserhindernissen – sowohl rechts als auch hinter dem Grün.

Von vorn wird das erhöhte Grün durch einen Bunker rechts geschützt. Ein anspruchsvolles Loch, dass einen perfekten Schlag mit einem langen Eisen oder gar Holz erfordert. Der Pro empfiehlt hier unter Druck den Ball links vor das Grün zu spielen um den Gefahren auszuweichen.

Eine Vier ist hier kein schlechter Score.

Bei den BMW International Open wartete hier auf die Professionals der begehrte Preis für ein Hole in One.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen